CookieHandler 1.3.0

CookieHandler ist eine einfach strukturierte Hilfsklasse, die die PHP-Funktionen für das Lesen und das Schreiben von Cookies gebündelt zur Verfügung stellt.

Die Klasse fasst die in PHP verstreuten Cookie-Funktionen zusammen und stellt einheitliche Methoden wie Read() oder Write() zur Verfügung, um mit Cookies zu arbeiten.

Außerdem gibt CookieHandler beim Setzen von Cookies eine Rückmeldung mit einer optional zu verwendenden Fehlermeldung aus, anstatt lediglich eine PHP-Warnung im Browserfenster auszugeben.

Release-Info

Version 1.3.0 - 26.09.2016

  • Neu: Unterbinden von Mehrfachdeklarationen der CookieHandler-Hauptklasse in demselben Projekt
  • Neu: Hinzufügen der Methoden GetName(), GetPath(), GetDomain() und GetValidity(), um die gesetzten Informationen auslesen zu können.
  • Div. Codebereinigungen

Version 1.2.0 - 19.04.2015

  • Neu: Hinzufügen der Funktionen WriteObjectContent() und ReadObjectContent(), um statt Strings auch direkt PHP-Objekte/Variablen in einem Cookie zu speichern bzw. direkt aus einem solchen Cookie ein Objekt zu erstellen.
  • Korrektur: Korrektur beim Setzen des Gültigkeitszeitraums. Wird als Gültigkeitszeitraum 0 übergeben, bleibt der Cookie nun korrekt bis zum Ende der aktuellen Browsersitzung gültig, anstatt sofort zu verfallen.

Version 1.1.0 - 02.05.2014

  • Neu: Hinzufügen der Methode DeleteCookie(), um den gesetzten Cookie aus der aktuellen Session zu entfernen.
  • Neu: Hinzufügen eines Update-Checks zum Prüfen von vorhandenen Aktualisierungen

Version 1.0.0 - 18.07.2013

  • Basisversion